“Wir machen das” – Erzählsalon mit Frank Goosen

Frank Goosen schreibt:

“Gestern durfte ich den Erzählsalon der Initiative wir machen das moderieren. Das Ehepaar Bita und Khalil Kermani erzählte von seiner Arbeit als Ärzte in den Flüchtlingslagern in Griechenland und der Türkei. Die Kermanis arbeiten unter ganz unglaublichen Bedingungen, gehen hier in Deutschland jeweils vier bis sechs Wochen ihrer Arbeit nach, um dann wieder notleidende Flüchtlinge in den Lagern ärztlich zu versorgen. Hier gibt es mehr dazu: Avicenna Kultur- und Hilfswerk.

Außerdem habe ich mich mit Esra, Anas und Mustafa unterhalten, drei jungen, ziemlich gewitzten Menschen aus Syrien, die versuchen, in Deutschland Fuß zu fassen. Im Rahmen des Integrationsprojektes mund.art waren sie unter der Leitung des Regisseurs und Theaterpädagogen Danny Friedrich beteiligt an einem Stück mit dem Titel „Wir sind wie Sterne“, das Ende August in Essen Premiere hatte.

Das Ganze fand in der Buchhandlung Proust Wörter+Töne in Essen statt. Das Thema war ernst, aber es wurde trotzdem gelacht, was nicht zuletzt am Kollegen Mustafa lag 😉 Vielen Dank an Peter für Technik, Wein und Gastfreundschaft und an Beate für die klaren Ansagen! Und gastfreundlich war sie natürlich auch.”

Auch die Presse berichtete: hier der Artikel von Martina Schürmann in WAZ und NRZ