Loading...

NEU: DER PROUST-LIEFERSERVICE

  • Sie sind körperlich nicht so mobil, wie Sie es gerne wären, und können uns daher selbst nicht zum Buchkauf  besuchen?

  • Sie sind eine Firma, Schule, Kanzlei oder Bibliothek und benötigen den Lieferservice?

  • Sie möchten Proust statt Amazon unterstützen?

Gute Gründe.

Ab sofort kommen wir mit unserem Proust-Mobil oder dem Fahrrad zu Ihnen!

Loading...

UND SO FUNKTIONIERT ES

Wir liefern Ihren Buch- oder CD-Wunsch jeden Dienstag und Donnerstag
im Essener Stadtgebiet auch zu Ihnen nach Hause und in Ihre Firma.
Nach Absprache mit Ihnen zwischen 11.00 und 16.00 Uhr.

Sie rufen uns spätestens am Vortag der Lieferung bis 17.00 Uhr an
und teilen uns Ihren Buch- oder CD-Wunsch mit.
Nennen Sie uns auch etwaige Sonderwünsche, etwa nach (kostenloser) Geschenkverpackung.

Sie halten Ihre EC- oder Kreditkarte bereit und zahlen einfach und problemlos
bei Lieferung mit Ihrer Karte (kein Bargeld!).
Firmen, Institutionen, Bibliotheken u.ä. beliefern wir kostenfrei auf Rechnung.

Sie haben Interesse? Sprechen Sie uns an!

0201 – 8396840

Wie kann ich bestellen?

Dienstags und Donnerstags liefern wir aus –
bestellen Sie spätestens einen Tag im Voraus bis 17:00 Uhr

Telefonisch unter: 0201 8396840

Per E-Mail: proustmobil@buchhandlung-proust.de

Bitte beachten Sie:

Bei Email-Bestellungen ist die Angabe Ihrer Telefon-Nummer obligatorisch, damit wir Sie kontaktieren können.

Bestellungen über unseren Online-Shop übernimmt unser Versandpartner LIBRI.
Diese sind daher vom Lieferdienst mit dem Proust-Mobil ausgeschlossen.

Unsere Lieferbedingungen:

Der Mindestbestellwert beträgt 20.00 €

Die Lieferung mit dem Proust-Mobil (im Essener Stadtgebiet) oder dem Fahrrad (in der Essener Innenstadt) ist kostenlos

Das Liefergebiet ist ausschließlich das Essener Stadtgebiet

Jetzt bestellen

Aber mal ehrlich…

Ebenso gerne begrüßen wir Sie in unserer Buchhandlung,
um Sie mit guter Literaturauswahl zu inspirieren und zu verführen.

Ganz entspannt bei einem leckeren Cappuccino und einem Stück Kuchen vielleicht?

Proust macht glücklich.