TREFFEN SIE ALTE UND NEUE FREUNDE – UND UNS

Beate Scherzer

Beate Scherzer betreut unser literarisches Sortiment; darüber hinaus gehört die Planung und Moderation der Literaturveranstaltungen zum Aufgabenbereich der ehemaligen Schauspielerin.

Besondere Vorlieben: osteuropäische und jüdische Literatur, Pfälzer Wein und Radfahren. 

Im Jahr 2021 wurde sie in die Jury für den Deutschen Buchpreis 2021 berufen. Für ihre Verdienste um die Literatur im Ruhrgebiet erhielt sie im selben Jahr den Ehrenpreis zum Literaturpreis Ruhr.

Peter Kolling

Bei Proust sind die Gestaltung des Sachbuchsortiments, der Internet-Auftritt und die Organisation des Sachbuch-Veranstaltungsprogramms seine zentralen Arbeitsfelder.

Besondere Vorlieben: Literatur unter 200 Seiten, italienischer Espresso, amerikanische Erzähler;  und: backen für den Proustschen Tresen, wenn es an verkaufsoffenen Sonntagen heißt: Backwettbewerb „Lichtburg gegen Proust“!

Für seine Verdienste um die Literatur im Ruhrgebiet erhielt er im Jahr 2021 den Ehrenpreis zum Literaturpreis Ruhr.

Sarah Jäger

Ab Mitte des Jahres 2016 hat Sarah Jäger bei uns eine Umschulung zur Buchhändlerin gemacht, die sie im Sommer 2018 mit der IHK-Prüfung abschloss. Seitdem betreut die Theaterpädagogin, Autorin und Stückeschreiberin bei Proust das literarische Sortiment, hier speziell die deutschsprachigen Romandebüts, sowie die Kinder- und Jugendbücher. Im Jahr 2024 erschien im Rowohlt Verlag ihr vierter Jugendroman „Und die Welt, sie fliegt hoch„.  Zuvor erschienen „Nach vorn, nach Süden„, „Die Nacht so groß wie wir“ sowie „Schnabeltier Deluxe„.

Susanne Engling

Susanne Engling hat Komparatistik, Theaterwissenschaft und Literarisches Schreiben in Bochum und Köln studiert. Seit Januar 2024 verstärkt sie das Proust-Team. Essays und (kurze) Prosa sind ihre bevorzugten Genres, genauso wie Kinderbücher mit und ohne Text. Neben ihrer Tätigkeit bei Proust gibt Susanne Engling Workshops und Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche.

 

„Was für eine zauberhafte Buchhandlung…!“

ANNA WEIDENHOLZER | Autorin

„Zu Proust nach Essen zu reisen – das ergibt einen seltsamen Ton.
Und dann Ihre wunderschöne Buchhandlung.“

URSULA KRECHEL | Autorin

“ Proust!
What a wonderful bookshop –
can I move in?
I feel so at home here!“

SARAH LADIPO MANYIKA | Autorin

„Gäbe es mehr solche Buchhandlungen, würden mehr Menschen lesen.“

YEVGENIY BREIGER | Autor

„Eine fantastisch gestaltete und sortierte Buchhandlung!“

ERNST-WILHELM HÄNDLER | Autor
„Jetzt gehe ich überall in Belgien das Lob singen von Proust…“
MARK SCHAEVERS | Journalist & Autor

„Was für eine schöne Buchhandlung!
Danke für den unermüdlichen Einsatz für die Literatur.“

KAREN KÖHLER | Autorin
„Der schönste CD- und Bücherladen der Welt.“
MATTHIAS SCHRIEFL | Jazz-Trompeter

„…die Buchhändler waren zugewandt wie Krankenschwestern. Danke.“

JOSEF BIERBICHLER | Schauspieler & Autor
„Proust ist eine Perle!“
CLAUS LEGGEWIE | Politikwissenschaftler
„Diese Buchhandlung ist, zumindest was Literatur betrifft, Essens geheimes geistiges Zentrum.“
MARION POSCHMANN | Autorin
MICHAEL LENTZ | Autor
„proust – was für eine kulisse! ich habe mich da in viele bücher verliebt und eins gekauft, das ich jetzt nicht aus der hand lassen kann.“
NELLJA VEREMEJ | Autorin

Vielen Dank für das Proustgebäude für „meinen“ Proust zitierenden Nichtproust LAWRENCE FERLINGHETTI
The „Little Boy“

RON WINKLER | Autor

„Cooles Licht, warme Atmosphäre, kluge Menschen, Licht in und über den Köpfen…“

ELKE SCHMITTER | Autorin
„It is an amazing bookstore.
I wish i could live inside this heaven.“
LEILA S. CHUDORI | Autorin
„Die Stärken des inhabergeführten Handels werden konsequent gelebt: individueller Kundenkontakt, ein selektiertes Sortiment, das inspiriert. Jede Menge Events, Lesungen, Konzerte im kleinen, persönlichen Kreis. Im Hintergrund natürlich modernste Vernetzung, die jedes lieferbare Buch innerhalb kürzester Zeit beschaffbar macht.“
ALEXANDER VON KEYSERLINGK | slowretail
„Leibniz hatte ja prophezeit, dass in 1000 Jahren die Bibliotheken so groß sein würden wie Staaten.
Proust ist die Buchhandlung unserer Zeit – der Bücherwahnsinn in einer Nußschale.“
MANFRED SCHNEIDER | Autor und Germanist

LASSEN SIE SICH VERFÜHREN

Es geht um Sie, um Leserinnen und Leser.

Wenn Ihnen

  • die Vor-Auswahl und eine gute Präsentation lesenswerter neuer Bücher ebenso wichtig ist wie
  • das individuelles Gespräch in entspannter Atmosphäre
  • eine gute Beratung in Sachen Literatur
  • ein vielseitiges, spannendes Veranstaltungsprogramm und
  • die Zuverlässigkeit und Freundlichkeit im Service,

dann sollten Sie uns besuchen.

Proust –
Ihr Spiegelkabinett der Verführung zum Lesen.

Sie stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Ihre Zufriedenheit ist unser zentrales Anliegen.
Wir bedienen und beraten Sie freundlich und zuvorkommend in entspannter Atmosphäre. Kompetenter Service und zuverlässige Bestellung sind uns eine Selbstverständlichkeit. Reklamationen unserer Kundinnen und Kunden verstehen wir als konstruktive Kritik und praktische Anregung, die wir dankbar aufnehmen und kulant bearbeiten.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen –
lassen Sie sich von unserer Literaturauswahl inspirieren.

Einkaufen kann ein Erlebnis sein.
Das Einkaufserlebnis kann jedoch auch zur Last werden und stellt für manchen eine echte Herausforderung dar,
z.B. für Menschen

– mit Handicap und für Senioren, die nicht mehr so mobil sind, wie sie gerne  wären
– die Probleme damit haben, schwerere Einkaufstaschen von uns nach Hause zu tragen
– die aufgrund einer Krankheit zeitweilig in ihrer Mobilität eingeschränkt sind

Glücklich, wer da auf Lieferdienste mit dem Proust-Mobil zählen kann!

Mehr erfahren

DER TREFFPUNKT

ZEIT FÜR PROUST

Neue Öffnungszeiten ab 1.1. 2024
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 13.00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 16:00 Uhr