Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Per Leo: „NOCH NICHT MEHR – Die Zeit des Ruhrgebiets

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

      Buchpremiere Per Leo: "NOCH NICHT MEHR" Die Zeit des Ruhrgebiets Moderation: Andreas Rossmann   Das Ruhrgebiet: Wie aus dem rauchenden Pott das Land der Zeit wurde Worin besteht die Einheit des Ruhrgebiets? Seit jeher lässt sich darauf keine eindeutige Antwort finden. Doch nach dem Ende der Montanindustrie hat sich die Fragestellung verschoben [...]

POESIE IM MASCHINENHAUS: Lina Atfah & Jan Wagner

Maschinenhaus Essen Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, Essen, Deutschland

    LITERATURPREIS RUHR 2023 für Lina Atfah! Lina Atfah & Jan Wagner Moderation: Katharina Rösch (Schauspiel Essen)   Jede*r begegnet Menschen die neugierig machen, die inspirieren, die Glücksgefühle auslösen. Die Reihe DOPAMIN im Maschinenhaus Essen stellt solche Menschen vor: Menschen mit außergewöhnlichen Geschichten, Passionen und Fähigkeiten. Zum Auftakt der Reihe begrüßt Till Beckmann die [...]

LESART: „Vom Frauenhass zum Feminizid – was tun gegen männliche Gewalt“

Café Central im Grillo-Theater Theaterplatz 11, Essen, Deutschland

  LESART: "Vom Frauenhass zum Feminizid - was tun gegen männliche Gewalt?"   Auf dem Podium: •  Christina Clemm, Rechtsanwältin für Straf-und Familienrecht in Berlin mit ihrem neuen Buch "Gegen Frauenhass" (Hanser Berlin 2023) •  Asha Hedayati, ebenfalls Rechtsanwältin im Bereich des Familienrechts, mit ihrem Buch "Die stille Gewalt -Wie der Staat Frauen alleinlässt" (Rowohlt [...]

Blind Date mit einem Buch – wir bedanken uns für Ihre Treue

proust wörter + töne GmbH Akazienallee 30, 45127 Essen

    Liebe Freundinnen und Freunde von Proust, liebe Leserinnen & Leser, Es ist wieder Zeit für ein kleines "Dankeschön!" Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre große Treue, Ihre Bestellungen und Buchkäufe bei uns, Ihre Besuche unserer Veranstaltungen und Buchvorstellungen herzlich bedanken; dies ermöglicht uns, Kultur in die Stadt zu bringen. Deshalb laden wir [...]

AUSVERKAUFT! LITERATUR:LITERATUR! Marion Poschmann, CHOR DER ERINNYEN

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

    Joseph-Breitbach-Preis 2023 Die Veranstaltung ist ausverkauft! Proust und Schreibheft laden ein: LITERATUR:LITERATUR! Marion Poschmann  CHOR DER ERINNYEN Lesung und Gespräch Moderation: Norbert Wehr / Schreibheft - Zeitschrift für Literatur   Ihr Mann hat fluchtartig das Haus verlassen, ohne sich näher zu erklären. Eine Freundin aus Kindertagen taucht auf, und ihre sonst so zurückhaltende [...]

LITERATUR:LITERATUR! Marc Degens, AUF SENDUNG

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

    Proust und Schreibheft laden ein: LITERATUR:LITERATUR! Marc Degens AUF SENDUNG Lesung und Gespräch Moderation: Norbert Wehr / Schreibheft - Zeitschrift für Literatur   Out of Dorsten durch die Fußgängerzone, an die ­Niagarafälle, nach Disney World, Toronto – und immer unterwegs zu sich selbst. Eine unter witziger Oberfläche sehr ernsthafte Art der Heimatsuche, auf [...]

Kira Vinke: STURMNOMADEN

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

    Kira Vinke: STURMNOMADEN - Wie der Klimawandel uns Menschen die Heimat raubt Moderation: Antje Deistler, Literaturbüro Ruhr     Die Klimakrise wird Millionen die Lebensgrundlage entziehen. Schon heute versuchen Menschen sich durch Migration anzupassen und neue Existenzen aufzubauen. Die meisten Klimamigrant*innen finden in ihren eigenen Ländern Zuflucht, doch auch der Druck auf europäische [...]

LESART: „Demokratie in Gefahr – Wie Reichsbürger und Rechtsradikale den Staat unterwandern“

Café Central im Grillo-Theater Theaterplatz 11, Essen, Deutschland

    Lesart   Demokratie in Gefahr - Wie Reichsbürger und Rechtsradikale den Staat unterwandern   Auf dem Podium Christoph Schönberger: „Die Reichsbürger. Ermächtigungsversuche einer gespenstischen Bewegung“, C.H. Beck Verlag Matthias Meisner [Hg]: „Staatsgewalt. Wie rechtsradikale Netzwerke die Sicherheitsbehörden unterwandern“, Herder Verlag Jens Dirksen, Kulturchef der WAZ Moderation: Christian Rabhansl, Deutschlandfunk Kultur     Am [...]

LITERATUR:LITERATUR! Klaus Sander, STIMMEN HÖREN

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

      Proust und Schreibheft laden ein: LITERATUR:LITERATUR!   Klaus Sander: Stimmen hören. Eine Reise durch die Erzählwelten des supposé-Verlags Moderation: Maren Jäger und Johannes Ullmeier   Klaus Sander hat 1996 den einzigartigen Hörverlag supposé gegründet (2019, 2020 und 2022 mit dem deutschen Verlagspreis, 2023 mit dem Ehrenpreis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet), den er [...]

Ausstellung: Hessling & Rexhausen „ORAKEL“

proust wörter + töne GmbH Akazienallee 30, 45127 Essen

    Ausstellung: Ursula Hessling & Rolf-Maria Rexhausen ORAKEL     Die Orakel sind Gemeinschaftswerke: Ein spontaner Dialog auf Papier während einer Nacht kurz vor jedem Ersten eines Monats auf dem Wohnzimmertisch. Das erste Orakel entstand in einer Silvesternacht, am 31. Dezember 2019, das letzte am 29. Oktober 2023.  Monat für Monat. Von den bislang entstandenen [...]

AUSVERKAUFT! JazzAdvent 2023: MOSAIC – Stefan Bauer & Friends

proust wörter + töne GmbH Akazienallee 30, 45127 Essen

    Der Proust-JazzAdvent 2023 ist ausverkauft! Wir feiern den 18. JazzAdvent mit Stefan Bauer - und möglicherweise den letzten, sollten wir bald in den Ruhestand gehen können. Der diesjährige JazzAdvent muß und soll daher wieder an alter und vertrauter Heimstätte Proust stattfinden, wo ja auch alles im Jahr 2005 begann: mit Stefan Bauer und [...]

LESART: „Greenwashing und andere Sauereien“

Café Central im Grillo-Theater Theaterplatz 11, Essen, Deutschland

    Lesart   "Greenwashing und andere Sauereien - Die Tricks von Landwirtschaft und Industrie und wie wir sie erkennen"   Auf dem Podium Kerstin Scheidecker und Katja Tölle: „Gibt’s das auch in Grün?“ (Campus 2024) Stefanie Pöpken (Hg.): „Nutztiere. Mehr als eine Frage der Haltung“ (Westend 2024) Jens Dirksen, Kulturchef der WAZ Moderation: Christian [...]

AUSVERKAUFT! LITERATUR:LITERATUR! Michael Krüger: VERABREDUNG MIT DICHTERN

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

    DIE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT!   Proust und Schreibheft laden ein: LITERATUR:LITERATUR!   Michael Krüger VERABREDUNG MIT DICHTERN Erinnerungen und Begegnungen Moderation: Norbert Wehr   2013 endet in München eine Ära. Michael Krüger, der langjährige Leiter des Hanser Verlags, zieht sich aus dem aktiven Verlagsgeschäft zurück. Er hat nicht nur den Verlag geleitet und [...]

Buchpremiere: Sarah Jäger & Sarah Maus „Und die Welt, sie fliegt hoch“

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

    Buchpremiere mit Sarah Jäger und der Illustratorin Sarah Maus:   Sarah Jäger: "Und die Welt, sie fliegt hoch"   Sommerferien! Alle Menschen sind draußen, sitzen im Eiscafé oder liegen am Badesee. Nur der vierzehnjährige Juri bleibt zu Hause, denn Juris Lieblingsort ist sein Zimmer – hier fühlt er sich sicher. Knapp zwei Wochen [...]

Literarische Matinée: Gabriele Tergit, Gerichtsreportagen

LeseRaum in der Akazienallee Akazienalle 18, 45127 Essen

    Literarische Matinée am Sonntag Gabriele Tergit Vom Frühling und von der Einsamkeit Reportagen aus den Gerichten Ausgesucht und vorgelesen von Renate Heuser und Beate Scherzer Sie war eine der ersten Gerichtsreporterinnen der Weimarer Republik, ihre Reportagen aus Berliner Gerichten der Jahre 1924 – 1932 für das Berliner Tageblatt, die Weltbühne u.a. machten sie [...]