Signierte Bücher von Proust

Neu in unserem Sortiment: Ein eigenes grosses Regal mit signierten Büchern von Autorinnen und Autoren, die uns im Laufe der Jahre besucht haben – von Götz Aly bis Feridun Zaimoglu. Zum Teil Erstausgaben, nicht wenige davon vergriffen. Zum Beispiel die Erinnerungen des verstorbenen Jazz-Gitarristen Coco Schumann: “Der Ghetto-Swinger – Eine Jazzlegende erzählt.”
Aber auch Wissenschaft ist dabei: Signiertes u.a. von Hans Albert, Dan Diner, Anthony Giddens oder Thomas Luckmann. Fragen Sie uns.

Denn in der Buchhandlung steht nur ein kleiner Teil der signierten Exemplare, der grössere Teil unseres signierten Schatzes steht im Keller – wir werden ihn sukzessive in den Verkaufsraum heben.
Die Preise sind unterschiedlich: ein Teil kann zum normalen Ladenpreis erworben werden, ein anderer Teil ist nur unwesentlich teurer, ein geringer Teil – signierte Erstausgaben z.B von LiteraturnobelpreisträgerInnen – ist ‘naturgemäß’ ein ganzes Stück teurer. Die konkreten Preise können in der Buchhandlung erfragt werden.
Notabene: Signierte Exemplare sind in aller Regel jeweils nur in einem Exemplar vorrätig. Schauen Sie mal bei uns rein!