Loading...

TREFFEN SIE ALTE UND NEUE FREUNDE – UND UNS

Beate Scherzer

Beate Scherzer betreut unser literarisches Sortiment, die Spiele-Abteilung sowie die Büchertische der Ruhrtriennale; die Planung und Moderation der Literaturveranstaltungen gehört ebenfalls zum Aufgabenbereich der ehemaligen Schauspielerin.

Besondere Vorlieben: osteuropäische und jüdische Literatur, ausgefallene Spiele, Pfälzer Wein. 

Peter Kolling

Bei Proust sind die Gestaltung des Sachbuchsortiments, der Internet-Auftritt und die Organisation des Sachbuch-Veranstaltungsprogramms seine zentralen Arbeitsfelder.

Besondere Vorlieben: Literatur unter 200 Seiten, italienischer Espresso, amerikanische Erzähler;  und: backen für den Proustschen Tresen, wenn es an verkaufsoffenen Sonntagen heißt: Backwettbewerb „Lichtburg gegen Proust“!

Georg Drossas

Von ihm gibt’s was auf die Ohren: Georg Drossas ist Ihr Ansprechpartner beim abendlichen Konzertverkauf in unserem CD-Shop in der Philharmonie. Stundenweise betreut er darüber hinaus unser ausgesuchtes Programm hörenswerter Klassik- und Jazz-CDs in der Akazienallee.

Sarah Jäger

Seit Mitte des Jahres 2016 gibt es ein neues Gesicht bei Proust: Sarah Jäger macht bei uns eine Umschulung zur Buchhändlerin. Wir sind glücklich, die Theaterpädagogin, Stückeschreiberin und Literaturbloggerin (www.dasdebuet.de) als neue Verstärkung des Teams zu begrüßen.

Vina Skiebe

Nach ihrer Umschulung (2007 – 2012) bei uns zur Buchhändlerin machte Vina eine Fülle neuer Erfahrungen in einer weiteren Buchhandlung und sorgte zudem für weiblichen Nachwuchs des lesenden Publikums (Nellys momentanes Lieblingsbuch: „Badetag für Hasenkind“).

Jetzt verstärkt sie das Proust-Team endlich wieder.

Wir sind glücklich, sie ist glücklich – und Sie können Dienstags und Donnerstags von ihrer Schwäche für Kuriositäten im Kinderbuchbereich und für neuere amerikanische Literatur profitieren. Eigentlich war sie ja nie so richtig weg!

„…die Buchhändler waren zugewandt wie Krankenschwestern. Danke.“
JOSEF BIERBICHLER | Schauspieler & Autor
„Diese Buchhandlung ist, zumindest was Literatur betrifft, Essens geheimes geistiges Zentrum.“
MARION POSCHMANN | Autorin
„Der schönste CD- und Bücherladen der Welt.“
MATTHIAS SCHRIEFL | Jazz-Trompeter
„Proust ist eine Perle!“
CLAUS LEGGEWIE | Politikwissenschaftler
„Die Stärken des inhabergeführten Handels werden konsequent gelebt: individueller Kundenkontakt, ein selektiertes Sortiment, das inspiriert. Jede Menge Events, Lesungen, Konzerte im kleinen, persönlichen Kreis. Im Hintergrund natürlich modernste Vernetzung, die jedes lieferbare Buch innerhalb kürzester Zeit beschaffbar macht.“
ALEXANDER VON KEYSERLINGK | slowretail
„Leibniz hatte ja prophezeit, dass in 1000 Jahren die Bibliotheken so groß sein würden wie Staaten.
Proust ist die Buchhandlung unserer Zeit – der Bücherwahnsinn in einer Nußschale.“
MANFRED SCHNEIDER | Autor und Germanist
„proust – was für eine kulisse! ich habe mich da in viele bücher verliebt und eins gekauft, das ich jetzt nicht aus der hand lassen kann.“
NELLJA VEREMEJ | Autorin
„It is an amazing bookstore.
I wish i could live inside this heaven.“
LEILA S. CHUDORI | Autorin
„Jetzt gehe ich überall in Belgien das Lob singen von Proust…“
MARK SCHAEVERS | Journalist & Autor

LASSEN SIE SICH VERFÜHREN

Es geht um Sie, um Leserinnen und Leser.

Wenn Ihnen

  • die Vor-Auswahl und eine gute Präsentation lesenswerter neuer Bücher und hörenswerter neuer Musik-CDs
    ebenso wichtig ist wie
  • das individuelles Gespräch in entspannter Atmosphäre
  • eine gute Beratung in Sachen Literatur und klassischer Musik
  • eine vielseitiges, spannendes Veranstaltungsprogramm und
  • die Zuverlässigkeit und Freundlichkeit im Service,

dann sollten Sie uns besuchen.

Proust –
Ihr Spiegelkabinett der Verführung zum Lesen.

Sie stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Ihre Zufriedenheit ist unser zentrales Anliegen.
Wir bedienen und beraten Sie freundlich und zuvorkommend in entspannter Atmosphäre. Kompetenter Service und zuverlässige Bestellung sind uns eine Selbstverständlichkeit. Reklamationen unserer Kundinnen und Kunden verstehen wir als konstruktive Kritik und praktische Anregung, die wir dankbar aufnehmen und kulant bearbeiten.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen –
lassen Sie sich von unserer Literaturauswahl inspirieren.

DER TREFFPUNKT

ZEIT FÜR PROUST

Montag bis Freitag 10:00 bis 20:00 Uhr |
Samstags: 10:00 bis 16:00 Uhr