L’Histoire du Soldat – Bühnemärchen

 22,00

Igor Strawinsky (1882-1971)
L’Histoire du Soldat (in deutscher Sprache)
(Bühnenmärchen in der deutschen Nachdichtung von Hans Reinhart)

Dominique Horwitz (Sprecher), Isabelle Faust, Alexander Melnikov,
Lorenzo Coppola, Javier Zafra, Reinhold Friedrich, u.a.

harmonia mundi,
Erscheinungstermin: 27.8.2021

Kategorie:

Beschreibung

Bühnenmärchen in der deutschen Nachdichtung von Hans Reinhart
mit Dominique Horwitz (Sprecher), Isabelle Faust, Alexander Melnikov, Lorenzo Coppola, Javier Zafra, Reinhold Friedrich u.a.

Verzweifelt angesichts des Ersten Weltkriegs und der Oktoberrevolution, die sein Land erschütterte, fand Strawinsky zusammen mit dem Schweizer Autor Ramuz in einem alten russischen Märchen den idealen Stoff, um gegen die Grauen seiner Zeit anzugehen: Ein Soldat verkauft dem Teufel seine Violine gegen ein Buch, das die Zukunft vorhersieht, und verliert darüber seine Seele. Der Faust-Mythos liegt nahe, doch unter einer so grotesken wie illusionslosen Hülle lässt Strawinsky dadaistische Züge aufblitzen, die ihn zu einer sehr persönlichen Form des Neoklassizismus bringen werden. Der Schauspieler Dominique Horwitz verkörpert sämtliche Figuren der Handlung und gibt viel auf dieses Werk, das dank des Engagements der Musiker, die auf Instrumenten aus der Uraufführungszeit spielen, wieder seine eigenständige Note und seine Originalfarben erhält. Isabelle Faust und Alexander Melnikov ergänzen das Musiktheater durch zwei zu Unrecht verkannte musikalische Perlen des Komponisten, der vor 50 Jahren starb


CD bei Proust bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „L’Histoire du Soldat – Bühnemärchen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben