V. Olafsson: Mozart & Contemporaries

 21,50

Vikingur Olafsson – Mozart & Contemporaries

Mit Werken von: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Baldassare Galuppi (1706-1785), Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788), Domenico Cimarosa (1749-1801), Joseph Haydn (1732-1809)

Klavier: Vikingur Olafsson

Deutsche Grammophon 2021

Kategorien: ,

Beschreibung

Víkingur Ólafsson – »der neue Superstar des klassischen Klaviers«, so der Daily Telegraph – begeisterte weltweit mit der Veröffentlichung seiner ersten drei Alben – Philip Glass Piano Works (2017), Johann Sebastian Bach (2018) und Debussy Rameau (2020). Nun widmet sich der preisgekrönte isländische Pianist der Musik Mozarts. Auf Mozart & Contemporaries, seinem vierten Album für Deutsche Grammophon, betrachtet Ólafsson Klassik durchs Prisma zeitgenössischer Programmgestaltung. Seinen Lieblingswerken Mozarts, darunter die c-moll-Sonate KV 457 und das h-moll-Adagio KV 540, stellt er Stücke herausragender Zeitgenossen des Komponisten gegenüber – Musik von Haydn, C. P. E. Bach und auch der Italiener Galuppi und Cimarosa, die selten in Aufnahmen zu hören sind. Die Mozart-Werke stammen aus den letzten zehn Schaffensjahren des Komponisten, gerade sie faszinieren Ólafsson: »In dieser Phase brachte Mozart nicht nur die klassische Tradition zum Höhepunkt, sondern unterlief sie auch ganz subtil … Die Schatten sind dunkler, die Nuancierungen und Zweideutigkeiten tiefgründiger.«


CD bei Proust bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „V. Olafsson: Mozart & Contemporaries“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titel

Nach oben