Trio Zimmermann: Goldberg Variationen

 21,50

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Goldberg-Variationen BWV 988 für Streichtrio
Trio Zimmermann

Klassik Center Kassel, BIS, 2.5.2019
Super Audio CD, stereo/multichannel (Hybrid)

Kategorien: ,

Beschreibung

Seit fast 300 Jahren begeistern Bachs Goldberg-Variationen Künstler und Hörer durch eine unvergleichliche Kombination aus schillernder Ausdruckskraft und atemberaubender Virtuosität mit erstaunlicher polyphoner Meisterschaft. Kein Wunder, dass auch andere Musiker als Cembalisten sich das Werk zu eigen machen wollten – vor allem Pianisten, aber auch Akkordeonisten und Gitarristen, Flötisten und Harfenisten.

Das Trio Zimmermann spielte und nahm bisher sowohl das klassische als auch das moderne Streichtrio-Repertoire auf und begann vor einigen Jahren, an den Goldberg-Variationen zu arbeiten. Dabei spielten sie ein schon bestehendes Arrangement. Aber nach ihren eigenen Worten wurden die drei Mitglieder – allesamt führende Interpreten unserer Zeit – »von der Originalpartitur und ihren unzähligen Schönheiten und Details fasziniert«.

Als Ergebnis haben sie gemeinsam eine eigene Version erarbeitet, die hier in Ersteinspielung vorliegt. Eine wichtige Rolle auf dieser CD spielen auch die Instrumente des Trios – allesamt aus der Werkstatt von Antonio Stradivari

»Die Einspielung erscheint wie aus einem Guss. Schon das Thema atmet Ruhe und sphärische Gelassenheit. … alles sitzt im Lot mit einer seltenen Mischung aus Genauigkeit und Spontanität. In der letzten Variation paaren sich volksliedhafte Einfachheit und choralhafte Feierlichkeit. Kultivierter lässt sich das wohl nicht spielen. … Ein Muster von hohem Wert!« (Fono Forum, November 2019)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Trio Zimmermann: Goldberg Variationen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.