Simon Carmiggelt: Auf ein Gläschen

 18,00

Beschreibung

Der niederländische Kultautor Simon Carmiggelt kannte sie alle: die Kneipen Amsterdams. Selbst ein begabter Kneipengänger, schnappte er seine besten Geschichten dort auf und schrieb sie nieder. Unversehens sind dabei nicht nur Texte über Kneipen und mehr oder minder trinkfeste Zeitgenossen entstanden, sondern auch ein großes Welttheater auf kleinem Raum. Carmiggelts Kneipengeschichten sind in den Niederlanden Kult.

Simon Carmiggelt, geboren 1913 in Den Haag, schrieb ab 1932 bis zu seinem Tod über elftausend Kronkels und wurde legendär mit diesen witzigen, scharfzüngigen Prosatexten. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1961 den Constantijn Huygensprijs für sein Gesamtwerk und 1974 den P.C.-Hooft-Preis, den höchsten Literaturpreis der Niederlande. Er starb am 30. November 1987 in Amsterdam.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Simon Carmiggelt: Auf ein Gläschen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.