RIAS Kammerchor: Praetorius & Italy

 21,50

Praetorius & Italy

RIAS Kammerchor, Capella de la Torre,
Katharina Bäuml, Florian Helgath

Mit Werken von Praetorius,
Banchieri, Monteverdi, Gabrieli u.a.

Sony, DHM, 2021

Kategorien: ,

Beschreibung

Praetorius’ 450. Geburtstag und 100. Todestag 2021

Der RIAS Kammerchor Berlin und das Ensemble Capella de la Torre erhielten exzellente Rezensionen für ihr preisgekröntes »Da Pacem«-Album bei Deutsche Harmonia Mundi: »Die schlüssige Dramaturgie wird von einer tiefen Musikalität beseelt. (…) lebendige Interpretationen, die immer dem Geist und dem natürlichen Fluss der Sprache folgen.« (5 Sterne, FONO FORUM)

Mit dem neuen Album gratulieren der RIAS Kammerchor Berlin und die Capella de la Torre dem Komponisten Michael Praetorius zum 450. Geburtstag. Geboren vermutlich am 15. Februar 1571 in Creuzburg, war Praetorius nicht nur einer der wichtigsten Komponisten seiner Zeit, sondern auch ein bedeutender Musiktheoretiker. Diese Aufnahme begleitet ihn auf eine fiktive Reise zu seinen italienischen Zeitgenossen und präsentiert Verbindendes und Gegensätzliches gleichermaßen.

Unter der Gesamtleitung von Florian Helgath kombinieren die beiden Ensembles ausgewählte Kompositionen von Praetorius mit Werken jener italienischen Komponisten, die von ihm in seinem epochalen Lehrwerk »Syntagma musicum« als Vorbilder angeführt werden. Dazu gehören solche Berühmtheiten wie Claudio Monteverdi und Giovanni Gabrieli, aber auch Komponisten wie Ludovico Viadana, Agostino Agazzari und Antonio Cifra, die es wiederzuentdecken gilt.


CD bei Proust bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „RIAS Kammerchor: Praetorius & Italy“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben