Olga Peretyatko: Russian Light

 20,90

Olga Peretyatko: Russian Light

Arien & Lieder von Glinka, Rimsky-Korssakoff, Rachmaninoff, Strawinsky

Künstler: Olga Peretyatko, Ural Philharmonic Orchestra, Dmitri Liss
Label: Sony, DDD, 9.6.2017

Bei Proust bestellen

Kategorien: ,

Beschreibung

Olga Peretyatko: Russian Light

Mit ihrer neuen Aufnahme »Russian Light« widmet sich die Sopranistin Olga Peretyatko dem russischen Repertoire – mit teils selten zu hörenden Arien und Orchesterliedern. Die aus St. Petersburg stammende Sängerin hat einen wahren Schatz an schönen Arien aus Opern wichtiger russischer Komponisten ausgesucht und mit dem Ural Philharmonic Orchestra unter Leitung von Dmitry Liss eingespielt: von Glinka erklingt die »Kavatina der Ljudmila«, von Korsakow Arien aus Opern wie »Der goldene Hahn«, »Schneeflöckchen« oder »Sadko«, von Strawinsky »Le Rossignol« und von Schostakowitsch Operettenlieder aus dem Werk »Moskau, Tscherjomuschki«.

Abgerundet wird das Programm von ausgewählten Orchesterliedern Sergej Rachmaninows, darunter auch die berühmte, sanft dahingleitende »Vocalise«. Ein facettenreiches Album, welches durch seine Mischung aus wenig bekannten und berühmten musikalischen Juwelen eine Reise durch die russische Musik ermöglicht und durch die besondere Auswahl der Werke angenehm hörbar ist.

Für ihr Rossini-Album wurde die Sopranistin Olga Peretyatko 2016 mit einem Echo Klassik ausgezeichnet. Und an den großen Opernhäusern der Welt bewundert das Publikum sie für ihre musikalische Vielseitigkeit und ihr darstellerisches Talent.

Lesetip: Eine schönes, erfrischendes Interview mit Olga Peretyatko finden Sie im aktuellen Crescendo-Heft


 Olga Peretyatko mit einer Interpretation von Gounods Romeo & Juliette

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Olga Peretyatko: Russian Light”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.