Nézet-Séguin: Mahler 8

 21,50

Gustav Mahler (1860-1911)
Symphonie Nr.8

Philadelphia Orchestra, Yannick Nezet-Seguin

Deutsche Grammophon, 17.1.2020

Kategorien: ,

Beschreibung

Fast auf den Tag 100 Jahre nach der amerikanischen Erstaufführung durch das Philadelphia Orchestra (1916) feierten das Orchester und sein heutiger Chefdirigent Yannick Nézet-Séguin mit einer Jubiläums-Aufführung dieses besondere Ereignis.

Der Konzertmitschnitt, der nun endlich auf Tonträgern erhältlich ist, stellt eindrücklich unter Beweis, dass Nézet-Séguin einer der herausragenden Mahler-Dirigenten unserer Zeit ist. Zur Seite stehen ihm und dem formidablen Philadelphia Orchestra ein hochkarätiges Solistenensemble (Angela Meade, Erin Wall, Lisette Oropesa, Elizabeth Bishop, Mihoko Fujimura, Anthony Dean Griffey, Markus Werba, John Relyea) und drei Chöre (Westminster Symphonic Choir, The Choral Arts Society of Washington, The American Boychoir).

Diese und weitere Einspielungen von Yannick Nézet-Séguin erhalten Sie auch in unserem CD-Shop während des Konzert-Verkaufs → am 21. Februar in der Philharmonie Essen.


CD bei Proust bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nézet-Séguin: Mahler 8“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.