Nadine Schneider, Drei Kilometer

 20,00

(1 Kundenrezension)

1 Bewertung für Nadine Schneider, Drei Kilometer

  1. Wolfgang Sendhardt

    Ein bemerkenswerter Debütroman erzählt die Geschichte von Anna und ihren beiden Liebhabern in den letzten Tagen des Ceaușescu Regimes 1989 in Rumänien. In warmen und eindringlichen Bildern schildert die Autorin das Leben im Dorf der drei Protagonisten. Schnell fühl sich der Leser im Leben der Menschen zuhause.
    Die Leichtigkeit der Erzählweise, gepaart mit knisternder Spannung, macht einfach nur Spaß!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.