M. Stadtfeld: Piano Songbook (signiert)

 24,00

(1 Kundenrezension)

Martin Stadtfeld: Piano Songbook

Martin Stadtfeld (Klavier & Kompositionen)
Sony Classical

»Piano Songs« ist im Ergebnis ein Album, welches mit bekannten und schönen Melodien in neuen Klavierbearbeitungen überrascht und in Verbindung mit Stadtfelds eigenen »Piano Songs« ein kurzweiliges, entspanntes Hörvergnügen bietet.

Kategorie:

Beschreibung

Martin Stadtfeld: Piano Songbook (noch 2 signierte Exemplare vorrätig)

Nach seinem erfolgreichen Händel-Album veröffentlicht Martin Stadtfeld mit »Piano Songbook« sein erstes Album ganz mit eigenen Bearbeitungen von Themen bekannter Klassikwerke sowie mit zehn eigenen kurzen »Piano Songs«. Das Album enthält zum einen 20 kurze Stücke, die Bezug nehmen auf bekannte Melodien klassischer Werke, u. a. von Bach, Mozart, Händel, Vivaldi, aber auch von Dvorák oder Beethoven. Ob Händels »Zadok the Priest« (die Fußball-Champions-League Hymne), Arien aus Bach-Kantaten oder von Purcell »Didos Lament«, ob Melodien aus Beethovens »Eroica«-Sinfonie, ein Klavierquintett von Dvorák oder der »Marsch der Priester« aus Mozarts »Zauberflöte« – in seinen freien, bewusst kurz gehaltenen Bearbeitungen hat Stadtfeld jeweils einen bestimmten Charakter der Originalvorlage zum Ausgangspunkt für seine Kompositionen gemacht: »Ich möchte mit meiner Bearbeitung den Kern der Melodie herausarbeiten, eine gut verständliche und einfache Musik anbieten, die berührt und in der wir uns alle mit unseren eigenen Emotionen wiederfinden können.«

Martin Stadtfeld legt Wert darauf, dass die technischen Anforderungen an seine Werke so gehalten sind, dass sie zum Selberspielen auf jedem Niveau geeignet sind. Daher wird parallel zu diesem Album auch eine Noten-Ausgabe bei Schott Music erscheinen.

Enthält u.a. diese Stücke:
Stadtfeld: Hymns I & II (nach Händels „Zadok the Priest“);
Never alone (nach Bachs „Bist du bei mir“);
Sheperd’s Song (nach Bachs „Schafe können sicher weiden“);
Nature Song (nach Beethovens Symphonie Nr. 6);
Organ Piece I (nach Bachs Toccata BWV 564);
Study (nach Schumanns „Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne“);
Organ Piece II (nach Bachs Sonate BWV 529);
Choral (nach Schumanns „Aus meinen Tränen“);
Siciliano (nach Bachs „Erbarme dich“ aus BWV 244);
New Song (nach Bachs Motette BWV 225);
Folk Song I (nach Dvoraks Klavierquintett op. 81);
Passacaille (nach Bachs „Crucifixus“ aus BWV 232);
Night Song (nach Schuberts Nachtstück D. 672);
Aria & Bach meets Vivaldi (nach Vivaldis Serenata Veneziana RV Anh. 117);
Canon (nach Bachs „Ich folge dir gleichfalls“ aus BWV 245);
Lamento (nach Purcells „When I am laid in Earth“);
Folk Song II (nach Beethovens Symphonie Nr. 3);
Variation (nach Mozarts Marsch der Priester aus Die Zauberflöte);
10 Klavierstücke (Lullabies I & II; Chorals I & II; Old Song; Passacaille; Minuet; Eichendorff Song; Natural Loud; March)

CD bei Proust bestellen

1 Bewertung für M. Stadtfeld: Piano Songbook (signiert)

  1. Georg

    1a

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben