Mariam Batsashvili: Transcriptions

 20,90

Mariam Batsashvili: Early Transcriptions

Marcello / Bach: Concerto BWV 974
Händel / Liszt: Sarabande & Chaconne zu Almira
Bach / Busoni: Chaconne aus der Partita für Violine solo Nr. 2
Mozart / Liszt / Howard: Fantasie über Themen aus Figaro & Don Giovanni

Mariam Batsashvili (Klavier)
Cobra, Klassik Center Kassel, 7.2.2017

 

Bei Proust bestellen

Kategorien: ,

Beschreibung

Mariam Batsashvili: Early Transcriptions

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts gehörten Improvisation und Variation schon vorhandener Musik zum selbstverständlichen Handwerkszeug der Virtuosen. Heute dagegen wird notengetreu musiziert und versucht, sich so tief wie möglich in die Gedankenwelt des Komponisten zu versenken. Aber die Interpreten werden reduziert auf das Geschriebene. Diese CD zeigt, wie es früher auch anders ging, und Mariam Batsashvili ist eine Künstlerin, die diese Lebendigkeit des variierenden Musizierens hervorragend darzustellen versteht. Die aus Georgien gebürtige Pianistin gewann 2014 als erste Frau die Internationale Franz Liszt Competition in Utrecht. Seitdem ist sie extensiv auf Konzerttour, die sie schon in über 30 Länder führte. Die Stipendiatin der Deutschen Stiftung Musikleben wurde von der European Concert Hall Organisation als »Rising Star« 2016 / 17 gekürt, was Konzerte in 21 der bedeutendsten europäischen Musikzentren zur Folge haben wird.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mariam Batsashvili: Transcriptions“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.