M.A. Hamelin – Liszt / Thalberg

 22,00


Marc-Andre Hamelin – Liszt / Thalberg

Operntranskriptionen & Fantasien

Mit Werken von Franz Liszt (1811-1886),
Sigismund Thalberg (1812-1871)

Note 1, Hyperion, 2020

 

Kategorien: ,

Beschreibung

Marc-Andre Hamelin – Liszt / Thalberg

Bezwinger des Monstrums
Man stelle sich vor, Marc-André Hamelin hätte zur Zeit der großen Rivalität zwischen Franz Liszt und Sigismund Thalberg wie die beiden in Paris geweilt. Zweifellos hätte er sich freudig dem Wettbewerb mit den Tastenlöwen gestellt und bestimmt auch an dem von Fürstin Cristina Trivulzio Belgiojoso initiierten Hexaméron, einem wohltätigen Gemeinschaftsprojekt mehrerer großer Klaviervirtuosen unter Liszts Federführung, teilgenommen. Jetzt hat der Künstler diese Grandes Variations de Bravoure sur la Marche des Puritains de Bellini sowie Operntranskriptionen und -fantasien eingespielt und beweist dabei eindrücklich, dass er zu Zeiten der Fürstin keine Konkurrenz hätte fürchten müssen.


CD bei Proust bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „M.A. Hamelin – Liszt / Thalberg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben