Hilary Hahn: Retrospective

 21,90

Hilary Hahn: Retrospective

Mitwirkende: Valentina Lisitsa, Margaret Batjer, Natalie Zhu, Kristin von der Goltz, Matthias Goerne, Jeffrey Kahane,  Esa-Pekka Salonen, Alexander Liebreich, Vasily Petrenko, Paavo Järvi uvm.

Deutsche Grammophon, 03.01.2018, 2-CD
auch als LP vorrätig

Bei Proust bestellen

Kategorien: ,

Beschreibung

Hilary Hahn: Retrospective

Hilary Hahn gehört zu den interessantesten Künstlern im Feld der klassischen Musik. Spielerisch überschreitet sie Grenzen zwischen traditioneller und Neo-Klassik, verbindet Genres, kollaboriert mit Künstlern aus verschiedenen Feldern und brilliert dabei stets mit Ihrem virtuosen Spiel. Nun erscheint hier eine Retrospektive, mit der die Künstlerin nicht nur auf ihr umfangreiches Schaffen bei der Deutschen Grammophon zurückblickt, sondern es gleichzeitig gemeinsam mit ihren Fans feiert. Selbige wurden im Zuge der Erstellung dieses Album maßgeblich, z. B. beim Coverdesign miteinbezogen. Die Zusammenstellung vereint dabei nicht nur Material vergangener Alben, sondern wird ergänzt durch 30 Minuten bisher unveröffentlichter Live-Aufnahmen von Mozarts Violinsonate KV 379. Zusätzlich finden sich drei neue Aufnahmen von Titeln, die in einer älteren Einspielung bereits auf »Encores« erschienen sind.

 

CD/LP bei Proust bestellen

Konzerthinweis:
Hilary Hahn
am 11. März
→ zu Gast in der Philharmonie Essen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hilary Hahn: Retrospective“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.