E. Grieg: Sonaten für Violine und Klavier

 21,50

Edvard Grieg (1843-1907)
Sonaten für Violine & Klavier Nr.1-3

Eldbjörg Hemsing (Violine),
Simon Trpceski (Klavier)

Klassik Center Kassel, BIS, Super Audio CD, 2020

Kategorien: ,

Beschreibung

Nach gefeierten Aufnahmen der Konzerte von Dvořák und Schostakowitsch, von Tan Dun und Josef Suk kehrt die norwegische Geigerin Eldbjørg Hemsing zu ihren Wurzeln in diesem Grieg-Rezital zurück, zusammen mit Simon Trpčeski am Klavier. Jede Violinsonate Griegs markiert eine entscheidende Phase in der künstlerischen Entwicklung des Komponisten.

Mit 22 Jahren schloss er die F-Dur-Sonate ab und versuchte immer noch, sich von den berauschenden Einflüssen zu befreien, die seine Ausbildung am Leipziger Konservatorium geprägt hatten. Das Werk trägt zwar noch den Stempel der deutschen Romantik, enthält aber auch Hinweise auf norwegische Volkstänze und Hardanger-Geigen-Techniken, die bei der Uraufführung als »ein Hauch frischer Luft« wahrgenommen wurden. Zwei Jahre später, 1867, war Grieg als Sympathisant der Bewegung für ein unabhängiges Norwegen tief in das Projekt des Aufbaus einer nationalen Kultur involviert.

In seiner Sonate Nr. 2 nutzte er nationale Merkmale weitaus konsequenter als zuvor, und vor allem sein norwegisches Publikum reagierte mit großer Begeisterung. Griegs letztes »Verbrechen für die Geige«, wie er es beschrieb, war die Violinsonate in c-Moll, die 20 Jahre nach Sonate Nr. 2 und dem letzten Kammermusikstück komponiert wurde, das er vollendete. Er war jetzt ein international angesehener Komponist, Pianist und Dirigent, und die Sonate spiegelt diese neue Phase seines Lebens wider, die Grieg selbst als einen »weiteren Horizont« bezeichnete. Eldbjørg Hemsing schließt diese SACD mit ihrer eigenen Komposition »Homecoming«.

Besuchen Sie uns in unserem CD-Shop bei Proust in der Philharmonie

Neben einem großen Sortiment hochwertiger Klassik-CDs mit Sinfonischer Musik,
Kammermusik, Alter Musik & Barock, Liedern & Gesang,
erwartet Sie ein stets wechselndes Angebot erstklassiger Einspielungen
zu einmaligen Sonderpreisen (zwischen 6,- / 8,- / 10,- € ).
Auch für Freunde des Jazz von Neuer Musik gibt es die eine oder andere Überraschung.
Solange der Vorrat reicht!

ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag: 11-14 Uhr
Donnerstag & Freitag: 14-17 Uhr
Sommerferien vom 01.08. – 31.08.

Proust in der Philharmonie / Huyssenallee 53 / 45128 Essen


CD bei Proust bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „E. Grieg: Sonaten für Violine und Klavier“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben