Christiane Karg im Portrait

 14,90

Christiane Karg im Portrait

Christiane Karg, Burkhard Kehring,
Malcolm Martineau, Arcangelo, Jonathan Cohen
Lieder von Gluck, Gretry, Mozart,
Clara Schumann, Schumann, Wolf, Schreker, Strauss
Edel, Berlin, 27.5.2016

Kategorien: ,

Beschreibung

Eine Sopranistin von Weltruf: Christiane Karg im Portrait

Christiane Karg ist eine der gefragtesten lyrischen Sopranistinnen unserer Tage, hochgelobt für ihre Interpretationen auf der Opernbühne und als Lied-, Konzert- und Oratoriensängerin. Sie tritt mittlerweile rund um den Globus auf: bei Liederabenden in der Carnegie Hall in New York und im Wiener Konzerthaus, mit ihrem Debüt 2016 an der Mailänder Scala im „Rosenkavalier“, bei regelmäßigen Gastspielen an der Münchner Staatsoper und der Semperoper Dresden sowie bei Aufführungen der Salzburger Festspiele und des Glyndebourne Festivals. Die Sopranistin hat nicht zuletzt durch eine kluge Rollen- und Repertoireauswahl ihre Stimme weiterentwickelt und konnte beständig neue Wege gehen.

Ihre Vielfältigkeit und ihr Können beweist Christiane Karg auch mit ihren CD-Produktionen, die immer eine spannende Mischung aus bekanntem Repertoire und neuen Entdeckungen sind. So konnte sie gleichermaßen mit einem reinen Richard-Strauss-Lieder-Album begeistern wie mit ihrer letzten CD „SCENE!“, die Arien von Beethoven, Mozart, Haydn und Mendelssohn vereint.

Die exklusive Zusammenstellung von Liedern und Arien auf der aktuellen „Portrait“-CD bietet erstmals einen umfangreichen Blick auf ihr Schaffen der letzten Jahre. Feinfühlig, intelligent und mit großer Stimmkultur interpretiert sie Beethovens Konzertarie „Ah, perfido“ genauso überzeugend wie die „Heimliche Aufforderung“ von Richard Strauss. Es ist das Portrait einer facettenreichen Künstlerin, die ihr Publikum buchstäblich in Atem halten kann. .

CD bei Proust bestellen

Oder besuchen Sie doch unser CD-Geschäft
in der Philharmonie
beim → Opernabend mit Christiane Karg am 18. Oktober 2018

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Christiane Karg im Portrait“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.