Capella de la Torre – Praetorius tanzt

 22,00

Praetorius dances
Mit Werken von Michael Praetorius (1571-1621) und Zeitgenossen
Capella de la Torre, Katharina Bäuml
Deutsche Harmonia Mundi, Sony, 2021

Mit »Praetorius Dances« transportieren Katharina Bäuml und ihr Ensemble »tänzerische« Gefühle und Stimmungen über alle Zeiten hinweg bis in die Gegenwart – in einer farbenreichen und überaus zeitgemäßen Aufführung.

Kategorien: ,

Beschreibung

Capella de la Torre – Praetorius dances

Exzellentes Album zum 450. Geburtstag von Michael Praetorius
In seiner Werksammlung »Terpsichore«, benannt nach der Muse des Tanzes in der griechischen Mythologie, sammelte der deutsche Komponist Michael Praetorius (1571–1621) alle gängigen Tanz-Hits seiner Zeit und arrangierte sie für Instrumentalensemble. Die Sammlung von 312 Tänzen, die 1612 in Wolfenbüttel herausgegeben wurde, ist erstaunlicherweise nahezu komplett in Vergessenheit geraten. Nun präsentiert die Capella de la Torre unter der Leitung von Katharina Bäuml eine Auswahl der besten Werke aus »Terpsichore« – Musik, die auch heute noch die Füße zum Wippen bringt.

Zum 450. Jubiläum von Michael Praetorius hat das Ensemble aus der »Terpsichore« Branslen, Couranten, Ballette, Pavanen und Galliarden – so hießen die Tänze der damaligen Zeit – ausgewählt und bringen sie durch die Kombination von historischen Blasinstrumenten mit Laute und Orgel auf ganz neue Weise zu Gehör. Musik und die passenden Bewegungen bedingen und beeinflussen sich im Programm gegenseitig; Improvisationen wechseln sich mit aufgeschriebenen Sätzen ab. Neben Werken von Praetorius sind auf dem Album auch fröhlich-tänzerische Stücke von anderen Komponisten der damaligen Epoche zu hören, wie zum Beispiel von Claude Le Jeune, Thoinot Arbeau, Adrien le Roy und Clement Jannequin.

Mit »Praetorius Dances« transportieren Katharina Bäuml und ihr Ensemble »tänzerische« Gefühle und Stimmungen über alle Zeiten hinweg bis in die Gegenwart – in einer farbenreichen und überaus zeitgemäßen Aufführung.


CD bei Proust bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Capella de la Torre – Praetorius tanzt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben