• Harald Welzer, Wir sind die Mehrheit

Harald Welzer, Wir sind die Mehrheit

 8,00

Harald Welzer
Wir sind die Mehrheit
Für eine Offene Gesellschaft.
Fischer Verlag, kartoniert, 128  Seiten
€ 8,00

Im Online-Shop bestellen

Produktbeschreibung

„Hört auf zu liken, bewegt euch! Verteidigt die offene Gesellschaft! Jetzt!“

Die Offene Gesellschaft wird angegriffen und die Politik reagiert katastrophal falsch:
Statt die demokratische Mehrheit im Land zu stützen, lässt sie sich die Themen von Neurechten und Populisten diktieren. Demokratie und Freiheit gibt es nur dann, wenn genug Menschen für sie eintreten. Dieses Buch liefert die Argumente dafür.

„Harald Welzer hat ein Denken, eine Sprache, einen Sound und eine Haltung gefunden… Damit ist er auf der Höhe der Zukunft.“ Peter Unfried, taz

Harald Welzer, geboren 1958, ist Direktor von Futurzwei – Stiftung Zukunftsfähigkeit, Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg. Daneben lehrt er an der Universität St. Gallen. In den Fischer Verlagen sind von ihm erschienen: ›»Opa war kein Nazi«. Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis‹ (zus. mit S. Moller und K. Tschuggnall, 2002), ›Täter. Wie aus ganz normalen Menschen Massenmörder werden‹ (2005), ›Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben‹ (zus. mit Sönke Neitzel, 2011), Der FUTURZWEI-Zukunftsalmanach 2015/16 (2014), ›Selbst denken‹ (2013), ›Autonomie. Eine Verteidigung‹ (zus. mit Michael Pauen, 2015) und zuletzt ›Die smarte Dikatur. Der Angriff auf unsere Freiheit‹. Seine Bücher sind in 21 Ländern erschienen.

Im Online-Shop bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Harald Welzer, Wir sind die Mehrheit”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.